Als größtes Organ des Menschen hat die Haut eine Menge an Funktionen zu erfüllen. Das führt zum Einen dazu, dass die Haut oft ziemlich beansprucht und überstrapaziert ist und zum Anderen macht es eine besondere Pflege der Haut erforderlich.

Hautrötungen, Ausschläge oder Risse in der Haut zeigen an, dass die Haut ein wenig Aufmerksamkeit und eine gute Behandlung braucht. Die rissige Haut zeigt an, dass ihr Flüssigkeit, Fette, Mineralien oder Vitamine fehlen oder dass sie ein Zuviel an parfümierten Produkten hatte. Auch extreme Witterung oder sehr heißes Duschen oder Baden kann rissige Haut verursachen. Betroffen sind oft vor allem Hände und Füße, weil die Haut hier sehr dünn ist.

Die Hautrisse schmerzen und die Heilung ist langwierig. Problematisch ist ein Juckreiz der nahezu unerträglich werden kann und dem nicht nachgegeben werden sollte. Kratzen führt zu neuen Rissen oder lässt heilende Risse wieder aufbrechen.


Wirkung von Kürbiskernöl gegen rissige Haut

Natürlich spielt die Ursache der rissigen Haut bei der Behandlung eine Rolle und auch die Ursache muss natürlich beseitigt werden, damit dauerhaft eine Besserung eintritt. In den meisten Fällen können die bereits vorhandenen Risse jedoch mit Kürbiskernöl oder Kosmetikprodukten auf Kürbiskernbasis schneller abheilen. Selen und verschiedene Vitamine im Kürbiskernöl machen die Haut geschmeidig, die mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Linolsäuren) dringen tief in die Haut ein und regen die Zellen zur Heilung an.

Mit dem Verzehr von Kürbiskernöl oder Kürbiskernen kann die Hautregeneration auch von innen angekurbelt werden, jedenfalls wenn die Lebensweise auch ansonsten etwas gesünder ist und die Wirkung des grünen Goldes nicht durch Alkohol und Nikotin boykottiert wird.

Rissige Haut – mehr als ein Makel

Dass rissige Haut optisch nicht unbedingt ein Hingucker ist, ist das kleinste Problem. Abgesehen von den Schmerzen sind die Risse auch offene Wunden und somit mögliche Eintrittsstellen von Keimen. Die Haut gesunden zu lassen ist also auch ein Selbstschutz vor Infektionskrankheiten und Hautentzündungen. Auch hier kommen die Inhaltsstoffe vom Kürbiskernöl zum Zuge. Die Phytosterole wirken leicht desinfizierend und hemmen Entzündungen. Das kann bei der äußerlichen Anwendung ebenso zum Tragen kommen wie bei der Regeneration von Innen.

Natrea Bio Kürbiskernöl aus der Steiermark | kaltgepresst  100% reines BIO-Öl  in 250 ml...
9 Bewertungen
Natrea Bio Kürbiskernöl aus der Steiermark | kaltgepresst 100% reines BIO-Öl in 250 ml...
  • kaltgepresstes, qualitativ hochwertiges und reichhaltiges BIO-Kürbiskernöl
  • Kürbiskernöl eignet sich besonders gut zu Salaten, Fleisch- und Gemüsegerichten, Suppen und zu Süßspeisen. Außerdem wird es zur Pflege bei trockener Haut sowie gegen Schwangerschaftsstreifen...
  • 100% reines steirisches Kürbiskern Öl
  • ohne Zusatzstoffe, nicht raffiniert

Hinweis: Aktualisierung am 15.11.2018 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Hinweis: